Inneres Kind

Das ist gemeint, wenn man vom inneren Kind spricht! Und das ist gemeint, wenn man sagt: Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst! Wenn Du Dich selbst lieben kannst, dann kannst Du auch andere lieben! Und...Dich lieben LASSEN!!! Sprich mit anderen darüber und frag sie, was sie an Dir besonders mögen und wie sie Deine "Macken" sehen. Und glaube Ihnen, wenn sie sagen, dass sie Dich auch mit all Deinen "Macken" mögen! Fang SOFORT damit an, Deinen kritisierenden Gedanken Deine Macht zu entziehen!!! Statt dessen sage laut: "Ich liebe mich so, wie ich bin! Ich bin erfüllt von Liebe, Stärke und

Schönheit!" Love to you!

Das Kind, das Du einmal warst, ist noch höchst aktiv! Es ist immer da! Auch wenn Du meinst, Du seist doch schließlich längst erwachsen!

Die Frage ist jedoch: Bist Du ein gesunder Erwachsener, oder bist Du ein verletztes Kind im Körper eines erwachsenen Menschen?

Du kannst es ganz leicht feststellen! Schließe für einen Moment Deine Augen und erinnere Dich an eine Szene Deiner Kindheit. Versuche Dich einmal an eine Situation zu erinnern, in der Du Dich unwohl gefühlt hast. Und nun schau dieses Kind an. Was kannst Du heute noch fühlen? Was würdest Du zu ihm sagen? Was fehlt diesem Kind? Die unerfüllten Bedürfnisse von damals sind bis heute unerfüllt geblieben! So läufst Du heute mit Bedürfnissen durch's Leben, die Du im Außen zu stillen versuchst! Es wäre doch so schön, wenn Dein Partner / Deine Partnerin sie erfüllen würde! Doch auch er / sie hat ungestillte Bedürfnisse! Dir bleibt nur der Weg nach Innen, zu dem Kind, das Du einmal warst, mit all seinen - unter Trümmern begrabenen - Gefühlen! Trümmer aus sogenannten schlechten Erfahrungen und daraus resultierenden - selbstzerstörerischen - Glaubenssätzen und Lebensmustern!

Wenn Du bereit bist, das Verlernte zu lernen - nämlich Gefühle zu erlauben, die Du Dir verboten hast zu fühlen, weil Du gelernt hast, Dich "gefälligst" zusammenzureißen, Dich bloß nicht so anzustellen - dann hilfst Du Dir selber Schritt für Schritt aus den Trümmern herauszufinden und einen Weg der inneren Zufriedenheit und Wertschätzung zu gehen! Dein Leben wird liebevoller! Deine Partnerschaft findet Erfüllung und der Druck wird weniger und weniger! Wenn Dein inneres Kind glücklich ist, dann bist DU glücklich! Der einzige Mensch, der für das Glück des Kindes, das Du einmal warst, sorgen kann, bist DU! Ich weiß ganz genau, wovon ich spreche und biete Dir Unterstützung auf diesem Weg! Es ist mir sozusagen ein himmlisches Vergnügen, Dich zu begleiten, solange, bis Du selber laufen kannst! :)